​Urlaub auf dem Boot, ja klar, auf der „Excalibur”

​​Haben Sie schon immer überlegt unabhängig von
Hotel oder Appartement einen Städte-Urlaub zu
machen?
Wie wäre es mal mit Ferien auf einem Boot?
Das geht, hier bei mir!
Maritime Entspannung in reinster Form. Sie wohnen
sozusagen auf einem Boot, können sich frei bewegen
und sitzen Abends im Sonnenuntergang an Deck.
Lassen Sie die Seele baumeln, weitab vom Trubel
und genießen die Sehenswürdigkeiten Hamburgs
vom Wasser aus. Das ist heute kein Privileg mehr.
Ausfahrten, Hafen erkunden, durch verträumte
Kanäle schippern, alles ist möglich.
Sanft entspannen bei leisem plätschern der Wellen.
Ich biete Ihnen einen Aufenthalt der ganz besonderen
Art, das Bordleben hautnah erleben.
Sie wohnen und schlafen auf dem Boot „Excalibur”.
Einem Holländischen Stahl-Oldie mit viel Charme
und langer Reiseliste, die um die ganze Ostsee geht.

​Der Zustand des Schiffes wurde stets von den Eignern
auf höchstem Niveau gehalten und ist sicherer
als manches moderne Boot.
Genießen Sie das maritime Leben. Sitzen und grillen
Sie am Abend mit anderen Eignern im Hafen und
halten „Klönschnack”.
Mit dem Auto sind Sie in 15 Minuten an den Landungsbrücken,
an denen alljährlich der Hafengeburtstag
mit dem legendärem Schlepperballett stattfindet,
oder Sie schlendern vielleicht über den Kiez
oder genießen Sie „Lapskaus” in der „Haifischbar”,
einer der legendärsten Hafenkneipen Hamburgs mit
Geheimrezept auf Lapskaus. Bekannt aus Funk und
Fernsehen.
Na, Lust bekommen?